Mit Rovos Rail durch Afrika

Durch Zufall bin ich gestern Abend wieder auf ein sehr interessant Ziel aufmerksam geworden. Rovos Rail „Der luxuriöseste Zug der Welt“ bietet luxuriöse Zugreisen durch das südliche und östliche Afrika. Der kleine Wochenend-Trip führt von Pretoria nach Durban bzw. Durban nach Pretoria.

Der Zug Victoria Falls

Das Programm*:

Freitag 10.00 Uhr „The Pride of Africa“ verlässt die Rovos Rail Station Capital Park in Pretoria. 18.30 Uhr Nachdem der Zug das Escarpment hinab gefahren ist, erreicht er Waterval Onder.

Samstag 07.00 Uhr Während Sie Ihr Frühstück einnehmen, fährt Zug am Krüger Nationalpark entlang Richtung Malelane. 12.30 Uhr Das Mittagessen wird während der Fahrt durch das Swaziland zur Mpaka Station serviert. 15.00 Uhr nkunft im Mkhaya Tierschutzgebiet und Tierbeobachtungsfahrt 18.15 Uhr bfahrt des Zuges. Fahrt über Nacht nach Hluhluwe im Zululand.

Sonntag 05.00 Uhr Wecken zur Pirschfahrt in das Hluhluwe Tierschutzgebiet, Heimat des Breit- und Spitzmaulnashorns 09.30 Uhr“The Pride of Africa“ verlässt Hluhluwe zur Weiterfahrt nach Durban. 11.00 Uhr runch an Bord des Zuges 18.00 Uhr Ankunft in Durban

Mit 800 € – 2000 € pro Person ist dieser etwas andere Kurzurlaub zwar nicht günstig, aber ich vermute, ohne jemals dabei gewesen zu sein, jeden Penny wert!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.