Anwendungszwecke für das iPad

Ein Grund warum ich immer noch Schwanke ein iPad zu kaufen ist der für mich noch fehlende Anwendungszweck. Unterwegs nutze ich das iPhone, und zuhause kann das MacBook in allen Situationen (Couch, Bett etc.) genutzt werden. Wo passt hier also noch ein iPad hin!?

Auch Jesse Roston hat sich ein paar Gedanken zu den Anwendungszwecken für das iPad gemacht und diese in einem Video verpackt. Durch Klettverschluß-Klebestreifen wird das iPad zum Universal-Gerät:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.